Trauung

"Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird's wohl machen." (Psalm 37)

Sie möchten Ihre Eheschließung mit einem festlichen Gottesdienst feiern und damit Ihren gemeinsamen Lebensweg unter den Segen Gottes stellen.

Sprechen Sie bitte rechtzeitig mit dem Pfarrer/der Pfarrerin Ihres Pfarrbezirkes, um den Termin für die Trauung abzusprechen und ein Gespräch zum Kennenlernen und zur Gestaltung Ihres Traugottesdienstes zu vereinbaren. Für eine evangelische Trauung ist Voraussetzung, dass mindestens ein Partner der evangelischen Kirche angehört. Gehört einer der Partner der katholischen Kirche an, ist auch eine gemeinsame Trauung mit einem katholischen Geistlichen möglich.


< zurück